Schulförderverein

 

Unser „Förderverein der Cossebauder Schulen“ wurde am 8. Dezember 1992 gegründet.
Unter den Gründungsmitgliedern waren u. a. die ehemalige Konrektorin der Oberschule Cossebaude Gabriele Anders, der Schulleiter der Grundschule Cossebaude Peter Belger als auch der ehemalige Kultusminister Sachsens - Dr. Matthias Rößler.
Zum Vorstand gehören Erika Gärtner – Vorsitzende (seit Bestehen des Vereines!), Karl Münch, Kristina Däbler und Peter Belger.
Der Verein verfolgt „ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke“. Die Förderung der Bildung und Erziehung der Schüler steht als oberstes Ziel.
Durch Kooperation von Lehrern, Eltern und Freunden der Cossebauder Schulen werden unterrichtliche, außerunterrichtliche sowie erzieherische Aktivitäten umfassend unterstützt. Das geschieht in erster Linie durch materielle, ideelle sowie personelle Unterstützung.